“Ja zu Glasfaser – Wann entsteht in Elmshorn das Netz der Zukunft?”

12.11.2018, 16:21 Uhr

Am kommenden Donnerstag, den 15. November 2018 wird die CDU Elmshorn ab 18:30 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr) in der Nordakademie (Raum H007 - Hauptgebäude) Wege für eine Versorgung mit Glasfaser in Elmshorn diskutieren. Als Referenten nehmen Dr. Michael von Abercron, Mitglied des Deutschen Bundestages, Sören Schuhknecht, Werkleiter Stadtwerke Elmshorn und Geschäftsführer E.Net, sowie Richard Krause, Geschäftsführer Breitband-Kompetenzzentrum Schleswig-Holstein, an der Veranstaltung teil.
 

Hierzu erklärt Nicolas Sölter, Vorsitzender der CDU Elmshorn: „Elmshorn schläft beim Thema Glasfaser noch immer einen Dornröschenschlaf. Dabei ist diese Technologie schon heute entscheidend, um gut bezahlte Arbeitsplätze zu erhalten und innovative Unternehmen für unsere Stadt zu gewinnen.“
 
Der Stadtverordnete Steffen Strünke erklärt: „Wie vor der Wahl in unserem 20-Punkte-Plan angekündigt, wollen wir beim Thema Glasfaser keine Zeit verlieren.“ Die Diskussionsveranstaltung versteht die CDU als Startschuss für eine Priorisierung des Themas.
 
Die Veranstaltung ist öffentlich, Parkplätze stehen auf dem Gelände der Nordakademie zur Verfügung.